neues vergangenes abschreckendes hinterlassenes
So, endlich komme ich mal wieder zum Schreiben. Die letzten Wochen waren anstrengend und voll. Erst zwei Wochen Mibi-Praktikum... eigentlich ein Witz das so zu nennen... schlecht organisiert, steriles Arbeiten (nein, danke), wahnsinnig eng und prompt werd ich krank. Konnte ja nicht gut gehen. Das waren meine beiden ersten Februarwochen, Fazit: Zeitverschwendung und leider ne schlechte Abschlußklausur. Abgehackt, scheiß Erfahrung, wenn, dann Wiederholung nur in richtigen Labors...
Seit Dienstag habe ich nun Genetikpraktikum. Immerhin, das Arbeitsmaterial ist ein wenig neuer, also nicht mehr aus der Nachkriegszeit, Pipetten funktionieren jetz wenigstens einigermaßen... Dafür ist das Zeitmanagement total zum Kotzen. Wozu auch mehrere Versuche gleichzeitig machen? Nee, das geht garnicht!!!
Egal, ansonsten gehts mir recht gut... Während der ersten Mibiwoche ist mein altre Rechner kaputt gegangen. Hatt ich erst ein Jahr, aber das Mainboard ist durch und ein neues wäre einfach zu teuer gewesen. Deswegen hab ich seit heute einen ganz tollen neuen. Hoffen wir, dass er gut und vernünftig ist...

Tja, so ist das... Stress und lauter Termine, kaum Zeit für mich und wenn, dann lieg ich mir selbst mit allerlei Lernarbeit für die bevorstehenden Klausuren in den Ohren. Ich kann mich schon selbst nicht mehr hören, so geh ich mir damit auf die Nerven. Aber es muss ja sein. Im Sommer, da hab ich wieder ne zeitlang richtig frei, im Sommer! Sooo lang ist das garnicht mehr...
21.2.08 19:51
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen
lesbares reisendes powered by myblog Disclaimer
Designed by FISCHBROETCHEN leaving or mail for password